Kategorien
2019/20

1:0 Heimsieg gegen Freiburg

1
0

Am Samstag war Freiburg bei uns zu Gast. Vor etwas mehr als 37.000 Zuschauern fingen unsere Jungs ganz ordentlich an. So gelang es ihnen immer mal wieder gefährlich vors gegnerische Tor. Unsere Abwehr wirkte wieder einmal nicht wirklich sicher. Doch es gelang ihnen heute die Null zu halten. So ging es torlos in die Pause.

Nach der Pause nahm sich unser Team vor noch weiter in die gegnerische Hälfte zu stürmen. Dank eines Traumdistanzschusses von Darida gingen wir mit 1:0 in Führung. Der Schuss von ihm war unhaltbar und sehr platziert geschossen. Leider konnte daraufhin nicht nachgelegt werden. Es gab nun einige gute Kontermöglichkeiten hierfür. Doch wurden diese nicht gut ausgespielt. So mussten wir noch bis zum Abpfiff zittern. Der Gegner wurde durch unser Tor wachgerüttelt und warf nun mehr und mehr alles nach vorne. Ein Glück hielt unsere Defensive am heutigen Tage gut dagegen. So konnten wir endlich mal wieder einen Dreipunkte-Erfolg feiern. Es war auch sehr dringend an der Zeit.

Jungs, jetzt dranbleiben und weitermachen!!! Am Mittwochabend gehts nach Leverkusen.

Auf gehts Hertha kämpfen und siegen!!!